logo

Geschichten aus dem Hochland

Auf dieser Seite haben wir - Anni und Chrilly Donninger - Sachen gesammelt, die wir in den letzten Jahren geschrieben haben. Die Stücke handeln von Gott, der Welt, dem Hochland und den Szenen einer alten Ehe. Wir schreiben, weil es uns Spass macht.

Die Sammlung wird laufend mit alten und neuen Texten erweitert. Es zahlt sich aus ab und zu hier vorbei zu bummeln.

Wir leben gemeinsam mit unserem Hund Bello, dem Kater-Zwilling Grauli und Fuchsi sowie der Rattenbande Sir, Susi, Kathi, Ella und Magy in Altmelon im Waldviertel Hochland.

Chrillys Vater war Rohrleger in der Chemiefaser Lenzing. Er liebt es, mit Bello durch das Hochland zu ziehen. Er ist ein begeisterter Koch und Chili-Fan. Er spielt auch in der Tischtennis-Meisterschaft mit.

Annis Eltern waren beide Bauern, sie war das erste Mädel im Dorf, das die Matura geschafft hatte. Sie liebt Sprachen, Zeichnen, Malen und Schreiben. Sie stellt auch für ihren Koch die Menüs zusammen.

Chrilly über Anni: Ich liebe sie, weil sie am Sonntag in die Kirche geht und ich in Ruhe die Fussböden aufwischen kann.

Anni über Chrilly: Ich liebe ihn, weil er am Sonntag während ich in der Kirche bin die Fussböden aufwischt.

Andere über Chrilly: Wikipedia-Eintrag, Profil, New Yorker

Chrilly über Chrilly: Ö1-Menschenbilder: Der Statistiker und Informatiker Chrilly Donninger